ALPINIC.NET » Alpinic Activity Gallery » Klettern / Climbing » Rjukan 2017 / NOR »
Fabrikkfossen WI3 E1,280m / Rjukan / NOR >> So. 19. März 2017

Obwohl Rjukan in meinem Bewertungssystem als die hässlichste aller norwegischen Städte rangiert, lässt sich der Climb-out-of-the-car Faktor kaum übertreffen. Wer hier das russisch anmutende Industriefeeling und das Nachkriegsdesign ausblenden kann, oder vielleicht gar charmant findet, wird in Rjukan sicherlich viel Spass haben. 

Nette Eistour oberhalb der Hydrogasstation, mit 70er Seil ausgestattet kommt man auf entspannte vier Seillängen im moderaten Gelände. Etwas härter lässt es sich bei entspechender Routenführung ebenfalls klettern, vor allem die Abschlussseillänge kann nach belieben irgendwo zwischen WI2 und WI3+ bis WI4 gewählt werden. Rückzug läuft orographisch auf der rechten Seite der Tour über Bäume die mit zahlreichen Schlingen ausgerüstet sind. Skuriller Weise wird der Fall Nachts vom Fabrikgelände aus mit recht starken Spots beleuchtet, das läd vielleicht sogar zu eine Nachttour ein ...
  • IMG_1745_lo_dxo
  • IMG_1747_lo_dxo
  • IMG_1749_lo_dxo
  • IMG_1750_lo_dxo
  • IMG_1751_lo_dxo
  • IMG_1752_lo_dxo
  • IMG_1753_lo_dxo
  • IMG_1754_lo_dxo
  • IMG_1755_lo_dxo
  • IMG_1762_lo_dxo
  • IMG_1765_lo_dxo
  • IMG_1767_lo_dxo
  • IMG_1770_lo_dxo
icon-comment Keine Kommentare

Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen:

*Pflichtfelder